Schlagwort: Lothar R. Behounek

Lothar R. Behounek, M.A.

Lothar R. Behounek ist Direktor der Hessischen Akademie für musisch-kulturelle Bildung gGmbH (Landesmusikakademie Hessen) und Vorsitzender der Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V.

Lothar R. Behounek, geboren 1956, absolvierte ein Diplom-Studium im Fach Instrumentalpädagogik an der staatlichen Hochschule für Musik in Trossingen und ein Masterstudium im Fach Kulturmanagement am Institut für Kulturmanagement an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg.

Parallel zu seiner Chorleitertätigkeit unterrichtete Lothar R. Behounek an der Jugendmusikschule Hochschwarzwald (Titisee-Neustadt) und der Musikschule Allensbach (Bodensee). 1993 übernahm Lothar R. Behounek die Leitung der Musikschule Steinheim am Albuch. 2008 wurde Lothar R. Behounek zum Direktor der Hessischen Akademie für musisch-kulturelle Bildung gGmbH (Landesmusikakademie Hessen) ernannt.

Lothar R. Behounek war von 1998 bis 2006 Vorsitzender der Region Ostwürttemberg. Von 1998 bis 2008 war Lothar R. Behounek Mitglied im geschäftsführenden Vorstand des Landesverbandes der Musikschulen Baden-Württembergs e.V. und arbeitete in dieser Zeit eng mit der Stiftung Internationale Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg zusammen.

Zu dem ehrenamtlichen Profil von Lothar R. Behounek zählen auch die Mitarbeit bei der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg und des Jungen Kammerchores Ostwürttemberg. Seit 2014 ist Lothar R. Behounek Vorsitzender der Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V..